Die Grundvoraussetzung
für optimale Ergebnisse –
Das SAE-Produktprogramm

Auf der Grundlage unserer Basistechnologie, dem patentierten
SAE-Funkenerosionsverfahren, entwickeln wir seit 1982 zahntechnische Herstellungsabläufe, systematisieren sie und führen sie zur Produktreife. Unsere langjährige Erfahrung und neue, wissenschaftliche Erkenntnisse helfen uns dabei, unser Produktsortiment ständig zu verbessern und weiter auszubauen. Alle Herstellungsabläufe, Maschinen, Geräte und Materialien sind speziell aufeinander abgestimmt. Deshalb empfehlen wir Ihnen die Verwendung der erprobten SAE-Produkte. So sparen Sie Laborzeit, unnötige Kosten und erzielen stets optimale Ergebnisse.

Unser umfangreiches Produktprogramm für Präzisionszahnersatz in der Kombinationsprothetik und in der Implantatprothetik umfasst:

files/pages/funkenerosionsprozess_II/Funkenerosionsmaschine_2.jpg

SAE-Funkenerosionsmaschine EDM 2000 (Bj. 2012)

Grundausrüstung und Erodierzubehör, Handbuch und Erodierparameter

  • Zukunftsorientiert durch Weiterentwicklung EDM 2000/12
  • Geringere Oberflächenrauhigkeit – maximal 5 µm
  • Präzisionspassung der Erodierflächen
  • Passive fit der Implantatstrukturen

SAE-Produktkatalog-Download

Zahnersatzverbindungen

Zahnersatz-Verbindungselemente:

Geschiebe, Schwenkriegel, Anker, Friktionsstifte, Modellierhilfsteile

  • Für kombiniert  festsitzend/herausnehmbaren Zahnersatz
  • Für Implantatzahnersatz – bedingt herausnehmbar
  • Funkenerosion speziell für CoCrMo + Titan

SAE-Schwenkriegel-Katalogdownload · SAE-Präzi-T-2000-Katalogdownload

files/pages/Produkte/Einstueckmodellguss_2-n.jpg

SAE-Einstückmodellguss-Systeme:

Einbettmassen, Dubliermassen und Hilfsgeräte

  • Für teleskopierenden Zahnersatz aus CoCrMo
  • Sekundärteleskope mit Basis im Einstückmodellguss
  • Präzisionspassung nach SAE Okta-Verfahren
  • Steuerbare Friktion durch Funkenerosion

SAE-Produktkatalog-Download

Secotec

SAE-Secotec-Produktprogramm

für die Herstellung von spannungsfreiem Zahnersatz auf Implantaten

  • Implantatstrukturen mit passive fit durch Funkenerosion
  • SAE systemorientiert entwickelt und erprobt seit 20 Jahren
  • Zubehör für Passivation der Implantatstrukturen
  • Anwenderbezogenes Instruktionsmaterial

SAE-Secotec-Produktkatalogdownload

Laboreinrichtungen

SAE-Zubehörprogramm

für die SAE-Systemtechnik zur Anwendung im Dentallabor

  • Anwenderbezogenes Produktsortiment
  • Für den Dauerbetrieb
  • Erodierzubehör
  • Verbrauchsmaterialien

SAE-Produktkatalog-Download

Ihre Ansprechpartner

ZTM Günter Rübeling
Geschäftsführer
Telefon: + 49 471 984 87 32
Telefax: + 49 471 984 87 44

Lars Axmann
Bestell Support
Telefon: + 49 471 984 87 45
Telefax: + 49 471 984 87 44

Bernd Trotzke
Maschinen Support
Telefon: + 49 471 984 87 41
Mobil: + 49 151 25 13 25 45